Eurazeo (FR0000121121)

Eurazeo SA ist eine in Frankreich ansässige Investmentgesellschaft, die aus der Fusion der beiden Investmentgesellschaften Eurafrance und Azeo hervorgegangen ist. Zum Portfolio der Gesellschaft gehören börsennotierte und nicht börsennotierte Risikokapitalfonds wie Europcar, die kurzfristige Leasing von Reise- und Nutzfahrzeugen anbieten; ELIS bietet Leasing und Wartung von Berufsbekleidung und sanitären Anlagen an; APCOA, die am Parkplatzmanagement beteiligt ist; Intercos, ein Subunternehmer für Kosmetikprodukte; Moncler bietet gehobene Kleidung und Accessoires für Männer, Frauen und Kinder; Gruppo Banca Leonardo, Fonroche und Fraikin. Das Unternehmen investiert auch in Immobilienunternehmen wie ANF und in börsennotierte Unternehmen wie Rexel, einem Anbieter von professionellen Elektrogeräten; Accor, eine Hotelgruppe; Edenred, ein Anbieter von Prepaid-Diensten und Danone. Im November 2013 gab das Unternehmen bekannt, dass es die Flexitallic-Gruppe im Juli 2013 verkauft hat. Im Januar 2014 erwarb es 83,5% an Asmodee.

Large Cap | Finanzwert | F-Score: - | Z-Score: - | Index: Euro Stoxx 600

Levermann Analyse Verkaufen

Kriterium Wert Punkte
1. RoE (Eigenkapitalrendite) LJ 8.04 % -1
2. EBIT-Marge LJ 14.04 % 0
3. Eigenkapitalquote LJ 47.61 % +1
4. KGV 5 Jahre 0.00 0
5. KGV aktuell 0.00 0
6. Analystenmeinungen 2.22 0
7. Reaktion auf Quartalszahlen -0.43 % 0
8. Gewinnrevision 2018 : 0.00 %
2019 : 0.00 %
0
9. Kurs heute gg. Kurs vor 6 Monaten -100.00 % 0
10. Kurs heute gg. Kurs vor 1 Jahr -100.00 % 0
11. Kursmomentum Punkte Kriterium 9: 0
Punkte Kriterum 10: 0
0
12. Dreimonatsreversal Dec: Kurs-Perf. < Euro Stoxx 600-Perf.
Jan: Kurs-Perf. > Euro Stoxx 600-Perf.
Mar: Kurs-Perf. > Euro Stoxx 600-Perf.
0
13. Gewinnwachstum 9.05 % +1
1
Sorry Altman analysis not avilable for this stock

Historie

Close